Title Image

Willkommen beim IFS-Institut München

Fortbildungsinstitut für die Systemische Therapie mit der Inneren Familie
nach Richard C. Schwartz

IFS-Therapie, die systemische Arbeit mit inneren Persönlichkeitsanteilen, ist eine innovative, achtsame und hochwirksame therapeutische Vorgehensweise. Wer die IFS-Methode in seiner therapeutischen oder beratenden Arbeit einsetzt, erlebt diese meist als erstaunlich leicht und erfüllend. In den Fort- und Weiterbildungen am IFS-Institut München lernen Sie IFS von Grund auf zu verstehen und in der Praxis anzuwenden.
Wir freuen uns darauf, Sie dabei zu begleiten.

Wegen der Pandemie müssen auch wir Seminare absagen, verschieben oder ggf. online anbieten.
Die Welt ist in Aufruhr – und dadurch auch Teile von uns allen, z.B. ängstliche, hilflose oder auch wütende.
Ein Segen, dass wir mit IFS immer wieder Zugang zu Mitgefühl und Zuversicht finden können.

Hier finden Sie ein Interview mit Richard C. Schwartz zu diesem Thema.

Einführung

Ein Workshop für alle Interessierten, die IFS kennenlernen und eigene Erfahrungen damit machen wollen.

Mehr
Basistraining

Diese Fortbildung ist für Fachleute in beratenden, therapeutischen und anderen sozialen Berufen konzipiert.

Mehr
Aufbautraining

In den Aufbauseminaren werden Fachkenntnisse und Fertigkeiten aus dem Basistraining vertieft und erweitert.

Mehr
Seminare/Tagungen

Hier finden Sie weitere Angebote zum Kennenlernen bzw. Vertiefen der IFS-Methode außerhalb des Trainings.

Mehr
Die IFS-Methode
  • schafft einen einfühlsamen und sanften Zugang zur Innenwelt.
  • heißt alle Anteile eines Menschen willkommen, erkundet mit Respekt und Wertschätzung ihre Geschichte und befreit sie aus ihren belastenden Rollen.
  • bewertet und pathologisiert nicht.
  • fördert den Zugang der Klienten zu ihrem Selbst, ihrem heilen, unverletzlichen Kern.
  • verhilft dem inneren System zu einer neuen Balance und Harmonie.
  • bringt Klarheit, Gelassenheit und Mitgefühl mit sich und anderen.
  • verbindet die Klienten wieder mit ihrer natürlichen Lebenskraft und fördert so Selbstreflexion, Selbstführung und die Selbstheilungskraft.
  • ermöglicht eine klare, strukturierte und effektive therapeutische Vorgehensweise, die zugleich Raum für Spiritualität und Erfahrungen von tiefer Verbundenheit bietet.

    Zur besseren Lesbarkeit verwenden wir die männliche Schreibweise. Es ist immer jedes Geschlecht gleichermaßen gemeint.
Mehr
Das IFS-Institut München
  • Unsere zertifizierten Fort- und Weiterbildungen ermöglichen Ihnen, IFS als eigenständige Therapie- bzw. Coaching-Form oder in Kombination mit Ihren bisherigen therapeutischen Methoden anzuwenden.
  • Es gibt jedes Jahr die Möglichkeit, mit dem berufsbegleitenden Basistraining zu starten.
  • Die Lernatmosphäre ist geprägt von einem hohen Maß an professioneller Erfahrung, didaktischer Klarheit und praktischen Übungsmöglichkeiten der IFS-Methode.
  • Zugleich ermöglichen alle Seminare intensive Begegnungen mit Ihren eigenen inneren Anteilen und bieten somit einen Weg tiefer persönlicher Entwicklung und Transformation.
  • Alle Mitglieder unseres Lehrtrainer-Teams arbeiten seit vielen Jahren mit IFS und wurden vom Begründer der Methode, Dr. Richard C. Schwartz, u.a. ausgebildet.
  • Wir selbst erleben die IFS-Methode als so heilsam für Klienten und die IFS-Fort- und Weiterbildungen als so transformativ für die Teilnehmenden, dass es für uns nichts Erfüllenderes gibt, als IFS weiterzuverbreiten.
Mehr
„Die IFS-Ausbildung ist für mich eine wunderbare Ergänzung und Erweiterung zu verschiedenen Ausbildungen, die ich vorher durchlaufen habe (u.a. psychodynamisch, gestalttherapeutisch, systemisch). Sie lässt sich sehr gut mit der Aufstellungsarbeit verbinden. Besonders schätze ich ihre Ausrichtung auf das Selbst des Klienten und die dadurch einbezogene spirituelle Ebene.“
„Das Schönste war für mich, dass meine Arbeit als Therapeutin auf einmal nicht mehr so anstrengend war. Seit ich mit IFS arbeite, bin ich abends nicht mehr ausgelaugt, sondern oft richtig glücklich.“